Intersport Utzinger Cup 2 an den Hirschbergliften

Der SC Kreuth konnte am Samstag den 27.Januar den 2. Utzinger Cup der Saison 17/18 an den Hirschbergliften ausrichten. Bei bestem Wetter gingen 136 Teilnehmer der Altersklassen U9 und U10 der Kinder an den Start. Normalerweise gilt bei dieser Rennserie „Best oft two“, dass bedeutet dass der bessere der beiden Durchgänge zählt. Leider sah es am Morgen so aus, dass die Piste bei diesem Lauf nur einen Durchgang hergibt und man somit für den zweiten Durchgang umstecken muss. Deshalb entschied man sich, die Wertung Klassisch, also die Gesamtzeit der beiden Durchgänge zu werten.

Beste bei den Mädels in der U9 wurde Oberhuber Carla vom SC Reichersbeuern mit einer Gesamtzeit von 1:40,86, gefolgt von Gruenwalder Annamaria vom SC Wackersberg-Arzbach und Pestner Emma vom SC Ostin. Bei dem Buben U9 gewann Moubayed Joss vom SC Lenggries mit einem Vorsprung von 3,40 Sekunden und deine Gesamtzeit von 1:36,90 vor May Luca vom TSV Otterfing und Renz Louis vom SC Lenggries.

Weiter ging es mit einem Dreifach-Sieg des SC Bad Tölz in der U10 Mädels. Hier gewann Dustamnn Sophie mit einer Zeit von 1:38,26 und einem Vorsprung von sagenhaften 4,59Sekunden vor Froboese Jasmin und Huber Lucia.

Bei den Buben U10 wurde Holzinger Max vom SC Rottach-Egern und einer Laufzeit von 1:33,68 erster. Knapp gefolgt mit einem Abstand von einem Zehntel von Wustmann Leonhard, wieder vom SC Bad Tölz und dahinter Woerle Phil, ebenfalls vom SC Bad Tölz.

Der SC Kreuth bedankt sich bei allen Helfern für die gelungenen Veranstaltungen an diesem Wochenende und wünscht allen Athleten noch eine gesunde und erfolgreiche Saison.

Ergebnisse:
Intersport Utzinger Cup 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.