Leider fanden die Entscheidungen im RS und SG in Berchtesgaden am 17.02.-19.02.2018 bei sehr viel Nebel statt.

Für den SC Kreuth waren Marlies Oberlechner, Florian Schelle und Marinus Sennhofer am Start.

Am ersten Tag konnte nur ein Durchgang Riesenslalom gefahren werden, da belegte Marlies einen 9. Platz in der U16, Flori einen 20. Platz und einen 9. Platz in seiner Jahrgangsstufe. Marinus konnte einen guten 4. Platz belegen. Leider musste der Riesenslalom am nächsten Tag wegen Nebel ausfallen.

Am Montag war dann traumhafter Sonnenschein und die Kids waren voll motiviert am Götschen zum SG fahren.

Marlies belegte einen 9. Platz und einen 5. Platz in ihrer Jahrgansstufe, Flori einen 22. Platz und einen 6. Platz in seiner Jahrgangsstufe.

Marini fuhr auf einen hervorragenden 5. Platz mit nur 26 Hundertstel Sekunden Rückstand auf Platz 1.

Wir wünschen Euch noch weiterhin viel Erfolg für die Saison! Ski heil.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Ski Club Kreuth e. V. - Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

Sie haben ...

... Fragen, Anregungen, Kritik, Feedback, Verbesserungswünsche oder ein sonstiges Anliegen für bzw. an uns? Dann schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen über dieses Kontaktformular und wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?