Am 1. September hat die Kreuther Skirennläuferin Viktoria Rebensburg überraschend über die sozialen Medien verkündet, dass sie ihre Skikarriere beendet. Nach ihrer Verletzung im Frühjahr und den zurückliegenden zwei Monaten im Schneetraining ist bei ihr die Erkenntnis gereift, dass sie nicht mehr ihr altes Topniveau erreichen kann. Somit war dieser Schritt, der ihr nicht leichtgefallen ist, wie sie selber sagte „eine unausweichliche Entscheidung“. Für den Film, in dem sie ihre Entscheidung verkündet hat, hat sie sich vor dem Gelände des Hirschbergliftes postiert, wo sie als kleines Kind mit dem Skifahren begonnen hat. Somit schließt sich dort auch wieder der Kreis.

Viktoria Rebensburg ist 13 Jahre im alpinen Ski-Weltcup mitgefahren. Ihr größter Erfolg war der Sieg bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver in der Disziplin Riesenslalom. 2014 konnte sie eine olympisches Bronzemedaille aus Sotschi mit nach Hause bringen. Mit diesen beiden Medaillen, zwei Silbermedaillen bei Weltmeisterschaften und insgesamt 19 Weltcup-Siegen gehört Viktoria Rebensburg zu den besten deutschen Skifahrerinnen der Geschichte. Viktoria Rebensburg war über viele Jahre hinweg aufgrund ihrer großen skifahrerischen Könnens und aufgrund ihrer natürlichen und sympathischen Art eine äußerst großartige Botschafterin für unseren Ort.

Bei allen ihren Erfolgen hat Vicky – wie sie von allen ihren Freunden und Fans genannt wird – die Bodenhaftung nicht verloren, sondern ist natürlich und heimatverbunden geblieben. Sie hat sich deshalb eine große Wertschätzung in der Bevölkerung erworben. Ihr ist zu verdanken, dass viele Kinder ihrem vor Ort stets präsenten Idol nacheifernd zum Skisport gekommen sind, der durch ihren Einfluss im gesamten Tegernseer Tal ein neues Niveau erreicht hat.

Für uns Kreuther werden die gemeinsamen Fahrten des Fanclubs zu den heimatnahmen Rennen, die verschiedenen Feiern ihrer Erfolge, aber auch die zahlreichen Begegnungen bei Veranstaltungen, Schulbesuchen oder Festen mit vielen schönen Erinnerungen verbunden sein.

Wir alle – die Gemeinde Kreuth, der Skiclub Kreuth und der Viktoria-Rebensburg-Fanclub wünschen unserer Viktoria für ihren neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute!

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Ski Club Kreuth e. V. - Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

Sie haben ...

... Fragen, Anregungen, Kritik, Feedback, Verbesserungswünsche oder ein sonstiges Anliegen für bzw. an uns? Dann schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen über dieses Kontaktformular und wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?