Trotz des vielen Schnees in dieser Woche, gelang es dem SC Garmisch-Partenkirchen zwei FIS Slaloms Herren am Gudiberg durchzuführen.

Nach einer Balkaktion am Freitag, ist es dem Veranstalter gelungen, zwei gute Rennen zu veranstalten.

Es waren pro Rennen 64 Athleten am Start –  für den SC Kreuth Marinus Sennhofer und Vincent von Steun.

Marinus belegte im ersten Rennen einen sehr guten 16. Platz, den 2. in der U18 Wertung und Jahrgangsbester 2002.

Vincent belegte den 21. Rang und im zweiten Slalom mussten leider beide ausscheiden.

Wir wünschen Euch beide weiterhin viel Erfolg und Ski heil.

0 Kommentare

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie haben ...

... Fragen, Anregungen, Kritik, Feedback, Verbesserungswünsche oder ein sonstiges Anliegen für bzw. an uns? Dann schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen über dieses Kontaktformular und wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Sende ...

© 2019 Ski Club Kreuth e. V. - Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

Log in with your credentials

Forgot your details?