Der Jugendcup wird über die ganze Saison im Jahrgang 2002/03 ausgefahren, es wurden 16 Rennen in den verschiedenen Disziplinen Super-G, Riesenslalom und Slalom dazu gewertet.

Marinus verteidigte die ganze Saison das gelbe Trikot und gewinnt somit die Gesamtwertung.

Die Krönung des Winters war die Teilnahme an den olympischen Jugendspielen in Lausanne, wo Marinus den 12. Platz im Super-G, den 10. Platz im Riesenslalom und den 7. Platz im Slalom belegte.

Es gelangen ihm in dieser Saison noch zwei hervorragende Ergebnisse:

  • Deutscher Meister Alpine Kombination U18
  • Deutscher Vizemeister Riesenslalom U18

Leider wurde die Rennsaison aufgrund des Corona Virus innerhalb eines Tages beendet.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Ski Club Kreuth e. V. - Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

Sie haben ...

... Fragen, Anregungen, Kritik, Feedback, Verbesserungswünsche oder ein sonstiges Anliegen für bzw. an uns? Dann schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen über dieses Kontaktformular und wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?